Einweihung des HAP-Grieshaber-Frieses

Vernissage

Es ist uns eine große Freude und Ehre, dass die neuen, rohen Beton-Wände unseres Foyers von einem Original-Kunstwerk des großen Reutlinger Künstlers HAP Grieshaber geschmückt werden und somit im neuen Theaterbau ein Bogen zur Gründung der Tonne geschlagen wird.
Dieses Unikat, der Kachelfries mit dem Titel »Fest« wurde kürzlich der Stadt Reutlingen gestiftet. Ein herzliches Dankeschön an die Schenkerin Frau Dr. Ursula Reinhardt (Kunsthistorikerin Stuttgart), die an dieser Veranstaltung auch teilnehmen und zu dem Werk und seiner Geschichte Auskunft geben wird. Des Weiteren werden Oberbürgermeisterin Barbara Bosch, der Leiter des Kunstmuseums Spendhaus Herbert Eichhorn sowie Clemens Wittel am Flügel für die angemessene Begrüßung des Kunstwerks am neuen Standort sorgen.
Im Anschluss daran, 19.00 Uhr, wird dann noch die HAP-Grieshaber-Ausstellung »Die großen Menschheitsbilder eines Ketzers« im Spendhaus eröffnet.