Tobias Weikamp (Tanz)

 

 

Tobias Weikamp absolvierte sein Studium am Zentrum für Zeitgenössischen Tanz an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Er tanzte u.a. in Produktionen von Georg Reischl (AT), Yaron Shamir (IL), Heike Sievert (DasDaTheater Aachen) und Didier Theron (F) mit und ist Mitglied des La_Trottier Dance Collective. Mit dem LA_Trottier Dance Collective war bzw. ist er zu sehen u.a. in den Produktionen Endless refill, Inseln, Chaos, Vertigo und Moira, EGO und Are u extrem right?. Ebenso choreographierte er das Stück »Ready to Grow« für das Kinder- und Jugendtheater SCHNAWWL. 2015 choreographiert und tanzt er zusammen mit Jule Oeft die Produktion »Addiction to...« beim Festival freier Tanz im Delta und 2017 kam sein Stück »Unten Ohne«, getanzt von Nora Vladiguerov im Rahmen von Gummitwist, einem Pilotprojekt für junge Choreographen in Mannheim und Bonn zur Aufführung. 2018 und 2019 entwickelte er weitere Arbeiten mit Yaron Shamir, Tanzwerke Vanek Preuss, La_Trottier Dance, Oper Bonn und brachte sein Solo »Fever Dreams« zur Premiere.